Vielen Dank!

Sie haben sich erfolgreich zur Immuno-Oncology in Dialogue angemeldet.

In wenigen Sekunden erhalten Sie eine Bestätigung per E-Mail, falls Sie diese nicht erhalten sollten checken Sie bitte Ihren SPAM-Ordner
oder kontaktieren Sie
katharina.schlagenhaufen@astrazeneca.com

Ein Fehler ist aufgetreten.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Frau Herr
Ich benötige ein Hotelzimmer für 24. - 25.11.2017.

Lungenkarzinom

Blasenkarzinom

Wir erlauben uns Sie darauf hinzuweisen, dass sich diese Einladung nur auf Sie persönlich bezieht. Als forschendes Pharmaunternehmen ist AstraZeneca dem Kodex der EFPIA (European Federation of Pharmaceutical Industries & Associations) verpflichtet. Dieser besagt unter anderem, dass sich Einladungen zu Veranstaltungen nicht auf Begleitpersonen erstrecken dürfen, selbst wenn diese ihre Kosten selber tragen. Der EFPIA Kodex lässt keine Ausnahme zu. Wir bitten um Verständnis und freuen uns darauf, Sie auf einer interessanten AstraZeneca Veranstaltung begrüßen zu dürfen. Bitte klären Sie mit Ihrer Organisationseinheit, falls notwendig, die Teilnahme an der Veranstaltung ab. Durch die Annahme dieser Einladung entsteht keinerlei Verpflichtung, Produkte von AstraZeneca zu verordnen, zu empfehlen, zu erwerben oder in den Verkehr zu bringen oder andere, AstraZeneca begünstigende Aktivitäten zu unterstützen. Bitte beachten Sie, dass die Buchung Ihrer Unterkunft ausschließlich über AstraZeneca erfolgen muss. Die Erstattung einer bereits vorab gebuchten Unterkunft ist nicht möglich. Anreisekosten werden nicht erstattet.


Offenlegung: Zur Entwicklung und Sicherstellung der bestmöglichen Arzneimittelversorgung ist die Zusammenarbeit zwischen Pharmazeutischen Unternehmen und Angehörigen der Fachkreise sowie Institutionen unerlässlich. Zur Stärkung des Vertrauens in diese Zusammenarbeit ist die individuelle Offenlegung von geldwerten Leistungen, die aus dieser Zusammenarbeit entstehen, ein geeignetes Mittel und stellt das höchste Maß an Transparenz dar.
AstraZeneca als Mitglied der Pharmig folgt den Anforderungen des Pharmig-Verhaltenscodex Artikel 9 (Transparenz). Dieser Artikel sieht vor, dass alle geldwerten Leistungen an Angehörige der Fachkreise und Institutionen transparent dargestellt werden. Mit Ihrer Teilnahme stimmen Sie zu, dass Ihr Name und Adresse sowie die Details der von AstraZeneca gewährten geldwerten Leistungen gemäß diesem Artikel veröffentlicht werden. Die erteilte Zustimmung kann jederzeit schriftlich widerrufen werden.